Accessibilité 2017-01-06T17:00:16+00:00

Erreichbarkeit

Personen mit eingeschränkter Mobilität

Der Empfangsbereich, der P’tit Fleck und das Café sind ebenerdig oder verfügen über einen Aufzug. Die Burg und der Erkundungsweg der Rätselburg sind nicht oder nur teilweise mit einem Rollstuhl zugänglich.

Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt neben dem Empfangsbereich.

Kinderwagen

Der Empfangsbereich, die spielerische Ausstellung P’tit Fleck, das Café sowie das Gelände zwischen dem P’tit Fleck und der Burg sind problemlos mit dem Kinderwagen zugänglich.

Die Burg kann aufgrund ihrer vielen Treppen und engen Gänge nicht mit einem Kinderwagen erkundet werden.

Der Erkundungsrundweg der Rätselburg ist zum Teil mit Kinderwagen möglich:

  • ohne Probleme ist die spielerische Ausstellung P’tit Fleck und der Teil im Wald(Waldwege und leichte Steigungen, allerdings steilerer Anstieg kurz vor der Burg)
  • nicht möglich in der Burg

Wir empfehlen Ihnen daher:

  • den Kinderwagen an der Kasse abzustellen
  • den Kinderwagen am Eingang der Burg in dem dafür vorgesehenen Bereich zu lassen.

Für die Kleinsten empfehlen wir Ihnen einen Tragegurt oder ein Tragegestell.

Parkmöglichkeiten für Autos und Busse

Parkmöglichkeiten für Autos

Der Waldparkplatz für Autos umfasst ca. 100 schattige kostenlose Parkplätze. Vom Parkplatz kommt man über den Köhler-Lehrpfad (300 m – leicht ansteigend – informiert über den Beruf des Köhlers) zum Empfangsbereich des Fleckensteins.

Die Mitfahrenden können in der Nähe des Empfangsbereichs am Buswendeplatz abgesetzt werden, wobei der Fahrer das Fahrzeug im Anschluss unbedingt wieder auf den Waldparkplatz zurückfahren und dort abstellen muss. Auf dem Buswendeplatz ist absolutes Parkverbot, dessen Nichtbeachtung auch geahndet wird.

Siehe Lageplan unten.

Parkmöglichkeiten für Busse

Die Fahrgäste steigen am Buswendeplatz direkt vor dem Empfangsbereich des Fleckensteins aus. Die Busse können auf einem nahe gelegenen, speziell dafür vorgesehenen Busparkplatz abgestellt werden (siehe Lageplan unten).

Für die Busfahrer ist der Eintritt in die Burg und die spielerische Ausstellung P’tit Fleck frei.

Außerdem bekommen sie ein kostenloses Getränk im Café bei Vorlage eines Bons von der Kasse.

Hunde

Hunde sind willkommen und überall an der Leine erlaubt außer in der spielerischen Ausstellung P’tit Fleck.

Wenn Sie einen großen Hund haben, informieren Sie bitte das Personal an der Kasse, bevor Sie in die Burg gehen, damit wir Ihnen beim Durchgang im Bereich des Drehkreuzes behilflich sein können.