Rencontres transfrontalières et internationales / Grenzüberschreitende und internationale Begegnungen 2017-01-06T17:00:19+00:00

Grenzüberschreitende und internationale Begegnungen

Für Begegnungen von Kinder- und Jugendgruppen aus verschiedenen Ländern bietet der Fleckenstein 2 verschiedene Erkundungen an.

Die Besichtigung mit zweisprachiger deutsch-französischer Führung

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Der Führer spricht in beiden Sprachen und passt sich dabei dem Sprachniveau der jeweiligen Gruppe an.

Dauer: 1 Stunde
Zeiten: täglich während der Öffnungszeiten der Burg
Reservierung: erforderlich unter +33 (0)3 88 94 28 52 montags bis freitags Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Die Rätselburg

Dieser Erkundungsrundweg hat einerseits das Thema Mittelalter, andererseits will er aber auch den Austausch und die gute Stimmung unter den Teilnehmern fördern.

So hat sich gezeigt, dass sich dabei gerade Kinder und Jugendliche verschiedener Sprachen näher kommen.

Sowohl im Mündlichen, als auch bei den geschriebenen Texten sind das Französische, das Deutsche und das Englische gleichwertig nebeneinander vertreten und lassen den Besucher in ein sehr europäisches Mittelalter eintauchen.

Der Erkundungsrundweg der Rätselburg ist eine ganz andere Art, ein historisches Denkmal zu entdecken und gleichzeitig während 3 Stunden ein Abenteuer in einer anderen Zeit zu erleben.

Er mischt Wirklichkeit und Fantastisches in lebensgroß dargestellten Szenen und geleitet die Akteure jeden Alters auf ihrer Suche, den Schatz von Fleckenstein zu finden und die Burg wieder aufzubauen.

An 20 Stationen können die Kinder ihre Fähigkeiten wie z.B. ihre Beobachtungsgabe, logisches Denken, rechnerische Fähigkeiten, Geschicklichkeit, Beweglichkeit, Mut usw.

unter Beweis stellen. Schilder über das Mittelalter dienen der Information, aber auch der Lösung der Aufgaben.

So ist die Erkundung lehrreich, macht Spaß und bleibt den Schülern außerdem als besonderes Erlebnis in Erinnerung, das zum Zusammenhalt der Klasse beitragen kann.

Dazu müssen Sie gemischte Gruppen (8 – 15 Kinder/Jugendliche) bilden, die von Ihren eigenen Betreuern begleitet werden.

Dieser Begleiter hat die Aufgabe, die Gruppe zu lenken, die Kinder anzuregen, gemeinsame Lösungen zu finden, und die Antworten der Kinder auf dem Rätselpass zu notieren, den er zu Beginn erhalten hat.

Dauer: 3 Stunden (Pause für Mittagessen oder kleinen Imbiss möglich) Sprachen: Französisch, Deutsch, Englisch (Die Sprachen sind mündlich und schriftlich auf dem gleichen Niveau.)
Zeiten: täglich vom 19. März bis 6. November 2016
Reservierung: erforderlich unter +33 (0)3 88 94 28 52 montags bis freitags oder mit dem Reservierungsvordruck Vor Ort finden Sie: überdachte Picknickplätze.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, im Café ein Essen vorzubestellen (5,80 € pro Person – Tagesgericht).

Alle Besuche Tarife

Eintrittspreise